Planet Creativity 2019:
8 brandaktuelle Kreativitätsmethoden an einem Tag.

Trainings-Design für das Offene Kreativitätstraining:

  • Auszug aus dem Bühnen-Vortrag „Ideen südlich der Langeweile“ (interaktiv, inspirativ, intraschief) – Denkmuster, Gehirn-Routinen, Denkbarrieren und gezielte Brüche
  • Kreativität, was ist das und was ist es nicht?
  • Aktuelle Beispiele für spannende Innovationen aus verschiedenen Branchen
  • Wie kommt man auf Ideen mit Wow-Effekt, wie denkt man „outside the box“?
  • Ca. 8 Kreativitätstechniken an einem Tag – von intuitiv bis systematisch, von High-End bis Quick&Dirty
  • Modifikations-, Kombinations-, Provokations- und Simulationstechniken
  • Ideenmatrix: Wie veredelt, bewertet und dokumentiert man Ideen?
  • Beispiele und Tipps aus der Praxis, keine Vorkenntnisse nötig
  • Maximal 8 Teilnehmer

Ziele:
• durch angewandte Methodik einfach und schnell zu originellen Ideen kommen
• die eigenen kreativen Möglichkeiten erweitern, Denkhürden überwinden
• lernen, welche Methode für welchen Zweck passt (Matching)
• Ideen bewerten, veredeln und dokumentieren

Methoden:
z. B. Zeitreise, Osborn-Checkliste, Pakuborn-Checkliste,  Design Thinking, Value Spread Matrix, Gastwelten, Lucky Robbery, Strange Eyes, Living Product, Anti-Briefing, World Café, Business Crossing, Wrong Turn, Re-Chunking, Customer Journey etc.

Design Thinking 2019:
POV, Stakeholder Circle, Insight Cards, Persona, Empathie Map, Customer Journey, 9-Fenster-Tool, Dark Horses, Stray Dogs, Story Boarding, Prototyping.

Trainings-Design für das Design Thinking Training:

  • Auszug aus dem Bühnen-Vortrag „Ideen südlich der Langeweile“ (interaktiv, inspirativ, intraschief) – Denkmuster, Gehirn-Routinen, Denkbarrieren und gezielte Brüche
  • Wie kommt man auf Ideen mit Wow-Effekt, wie denkt man „outside the box“?
  • Design Thinking: Tools, Prozesse, Methoden und Haltungen
  • Vorstellung und Anwendung des iterativen Prozesses in 6 Phasen
  • keine Vorkenntnisse nötig
  • Maximal 8 Teilnehmer

Ziele:
• die Basics des Design Thinking kennenlernen und selbst anwenden
• die eigenen kreativen Möglichkeiten erweitern, Denkhürden überwinden
• die dritte Dimension erobern (Prototyping)

Je nach Termin (siehe Beschreibung) werden Kreativitätstechniken und Design Thinking am gleichen Tag trainiert.